Schriftzug Familie Karatze
Herzlich willkommen!
Wir sind Familie Karatze aus Nup.
Während des Shutdowns waren wir ständig zusammen.
In dieser Zeit ist die Idee mit dem Blog entstanden.

Es geht um das unglaublich Alltägliche, das immerzu passiert.
Und hier ist der regelmäßige Versuch, es festhalten.

Website und Portfolio: www.franziskaludwig.de

Schreib mir eine Nachricht: post@franziskaludwig.de

Archiv
  • 2020
  • November
  • Oktober
  • August
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März

  • © Franziska Ludwig / Alle Rechte an den Abbildungen liegen bei der Illustratorin.
    Jede kommerzielle Verwertung ist ohne Zustimmung des Urhebers unzulässig und strafbar.




    20. April 2020

    Herzlich willkommen!


    Darf ich uns vorstellen?
    Wir sind Familie Karatze.
    Wir sind schon sehr lange zusammen, aber seit dem Corona-Lockdown sind wir es ständig.
    Ja, wissen wir, jetzt kommen die ganzen Lockerungen…

    Wir haben uns erst einmal etwas Zeit genommen, um ĂĽberhaupt zu entstehen – obwohl es uns eigentlich ja schon gibt, hehe.

    Aber jetzt habe ich uns in einer passablen Variante gezeichnet. Und dann brauchten wir auch noch ein neues Zuhause, also diesen Blog hier. Daran hat wiederum Jan eine Weile gebastelt, und zwar so lange, bis wir uns darin wohlgefĂĽhlt haben. Und so ist dann doch etwas Zeit ins Land gegangen.
    Egal, jetzt sind wir da und hoffen, du auch.

    Das Bild oben ist ĂĽbrigens ein Ausschnitt. Nicht nur das, es ist, wie wir Illustratoren sagen, auch noch ein Freisteller. Das heiĂźt, dass das Bild keinen Hintergrund hat, weil man ihn am Computer entfernt oder gar nicht erst gezeichnet hat. So kann das Bild ĂĽberall hingeschoben werden, sogar vor einen ganz neuen Hintergrund. 

    Eigentlich sieht das Bild nämlich so aus:


    Et voilà: Familie Karatze an einem Traumstrand mit Palmen. Das war ein schöner Urlaub neulich! Wir haben es uns so richtig gut gehen lassen. Alle mussten zuhause bleiben, nur wir lagen in der Sonne…

    Aber das glaubt uns vermutlich sowieso keiner.
    Wir sind in Wirklichkeit auch einfach nur zuhause und freuen uns, dass die Flugzeuge am Boden bleiben.

    Eigentlich sieht das Bild nämlich so aus:


    Und das stimmt jetzt wirklich. Es ist am einzigen Ostersonntag entstanden, der, seit Ostern ĂĽberhaupt gefeiert wird, während eines Lockdowns stattgefunden hat. 

    Wir waren im Wald spazieren – einem Wald, in dem uns unter normalen Umständen kein Mensch begegnen wĂĽrde. Diesmal mussten wir uns regelrecht ins Unterholz schlagen, denn wir empfanden die Menschenmassen, die alle nicht wussten, wo sie ihren Osterspaziergang sonst machen sollten, als äuĂźerst bedrohlich. Wir sind halt Landeier.

    Und an diesem 12. April beschlossen wir, auch gleich unseren Familienfisch zu machen.

    Familienfisch? Wie jede Familie pflegen wir Familientraditionen. Dazu gehört der Familienfisch. Es handelt sich im Grunde um ein mit Selbstauslöser geschossenes Familienfoto.

    Sein Ursprung liegt weit zurĂĽck. Im Eingangsbereich des Kindergartens unseres Ă„ltesten… darf ich vorstellen, das ist Noki…


    …hing damals ein ganzer Schwarm dieser Familienfische. Die Idee ist wirklich gut. Jede Familie hatte ein Foto von sich auf einen selbstgestalteten, und jetzt kommt’s: Fisch geklebt. Die Fischvorlage war für alle gleich.

    Wir entschieden, aus unserem Fisch einen Piranha zu machen. Damals fanden wir ihn ganz toll.
    Inzwischen kann ich problemlos nachvollziehen, welchen verstörenden Eindruck er hinterlassen haben muss.
    Dazu das Foto als lebensfrohes Dreigespann.


    Und zum Vergleich ein paar Fische von anderen Familien…

    Eins ist am Ende dieses langen Tages noch wichtig, ich musste es meiner Freundin Pita versprechen: Auf diesem Blog wird nichts beschönigt.
    Wirklich nicht.







    Familie Karatze

    Herzlich willkommen!
    Wir sind Familie Karatze aus Nup.
    Während des Shutdowns waren wir ständig zusammen.
    In dieser Zeit ist die Idee mit dem Blog entstanden.

    Es geht um das unglaublich Alltägliche, das immerzu passiert.
    Und hier ist der regelmäßige Versuch,
    es festhalten.



    Website und Portfolio: www.franziskaludwig.de

    Schreib mir eine Nachricht: post@franziskaludwig.de

    Archiv
  • 2020
  • November
  • Oktober
  • August
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März








  • © Franziska Ludwig / Alle Rechte an den Abbildungen liegen bei der Illustratorin.
    Jede kommerzielle Verwertung ist ohne Zustimmung des Urhebers unzulässig und strafbar.